Wohngemeinschaft im Pflegeheim

Zusammensein mit Familie und Freunden

Gerhild Valente (seit 15.1.2012 ist ihr Ehemann im Pflegeheim Afritz)

„Da wir in Afritz wohnen können meine Söhne und ich meinen Mann fast täglich besuchen. Mir gefällt besonders, dass das Haus hell und freundlich ist. Durch die Einteilung in Wohngemeinschaften sitzt mein Mann immer wieder mit seinen Pflegeheim Freunden am selben Tisch und wir können über den Alltag plaudern.

Für mich ist wichtig, dass es meinem Mann hier gut gefällt. Mein Mann und ich schätzen es sehr, dass wir mit dem Rollstuhl rund um das Pflegeheim Spazierausflüge machen können. Die Gemeinde hat den „Seepark“ unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Pflegeheimbewohner befahrbar gemacht und mit schattigen Plätzchen ausgestattet. So hat auch mein Mann die Möglichkeit, den Afritzer See zu genießen.“