ÖBB Businesskarten für umweltschonende Firmenfahrten

Der bewusste Umgang mit der Umwelt nimmt auch bei der Mobilität eine große Rolle ein. Sofern es möglich ist reisen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von DR. DR. WAGNER GESUNDHEIT & PFLEGE, beispielsweise zu Meetings, umweltschonend mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Im Jahr 2016 wurden durch Dienstreisen mit der Bahn über 7,76 Tonnen CO² Emissionen gespart. Mit jeder Bahnfahrt spart man nicht nur CO², sondern kann auch Green Points sammeln. Und mit denen werden Naturschutzprojekte in ganz Österreich unterstützt.  DR. DR. WAGNER GESUNDHEIT & PFLEGE sammelte im Jahr 2016 insgesamt 49.756 Green Points mit denen das Projekt „Aufwind für den Sakerfalken“ unterstützt wird.