Gutscheinbedingungen der Dr. Dr. Wagner Gruppe

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich der AGB
Diese AGB gelten beim Kauf eines Gutscheines der Dr. Dr. Wagner GmbH, 5020 Salzburg, Sterneckstraße 33, für die derzeit nachstehend angeführte Betriebe der Dr. Dr. Wagner Gruppe mittels des Online-Vertriebes über www.gesundheit-pflege.at:

1. MOORBAD NEYDHARTING Gesellschaft m.b.H.
4654 Bad Wimsbach-Neydharting; Neydharting 4; Tel. +43 5 02 88 25,
www.moorbad.at

2. Moor- und Thermalbad Heilbrunn GmbH
8983 Bad Mitterndorf, Neuhofen 108, Tel. +43 5 02 88 26
www.heilbrunn.at

3. THERMALBAD WEISSENBACH GmbH
9412 St. Margarethen im Lavanttal, Weissenbachstraße 111, Tel. +43 5 02 88 27
www.weissenbach.co.at

4. KURHOTEL WEISSBRIACH GmbH
9622 Weißbriach 61, Tel. +43 5 02 88 28
www.kurhotel-weissbriach.at

5. Gesundheitsresort Agathenhof GmbH
9322 Micheldorf, Agathenhofstraße 24, Tel. +43 5 02 88 29
www.agathenhof.at

6. Kurhotel St. Josef GmbH
5422 Bad Dürrnberg, Hellstraße 1, Tel. +43 5 02 88 30
www.kurhotel-stjosef.at

7. KOB – Kurbetrieb Oberzeiring Betriebsführungsgesellschaft m.b.H. & Co. KG
8762 Oberzeiring, Hauptstraße 22, Tel. +43 5 02 88 31
www.heilstollen.at

8. Kurhotel Salzerbad GmbH
3171 Kleinzell, Salzerbad 96, Tel. +43 5 02 88 32
www.salzerbad.at

9. Gesundheitsresort Bad St. Leonhard GmbH
9462 Bad St. Leonhard, Obdacherstraße 105, Tel. +43 5 02 88 33
www.badsanktleonhard.at

10. Gesundheitsresort Raxblick GmbH
2654 Prein/Rax, Oberland 2-4, Tel. +43 5 02 88 12
www.raxblick.at

11. WALDSANATORIUM PERCHTOLDSDORF Betriebsges.m.b.H
2380 Perchtoldsdorf, Sonnbergstraße 93, Tel. +43 5 02 88 13
www.waldsanatorium.at

12. Rehabilitationszentrum Hallein GmbH
5400 Hallein, Bürgermeisterstraße 38, Tel. +43 5 02 88 14
www.reha-hallein.at

Die AGB, der Schriftverkehr sowie alle sonstigen Informationen erfolgen in deutscher Sprache. Mit der Bestellung werden diese Bedingungen anerkannt.

2. Vertragsgegenstand

Bei den Gutscheinen handelt es sich um ein Guthaben in der die Leistung oder um ein Wertguthaben, deren Betrag genau definiert sind.

Die Gutscheine sind nicht an die Person des Käufers gebunden und können von jedermann verwendet werden. Die Gutscheine sind durch den Inhaber zum privaten Gebrauch frei übertragbar. Der kommerzielle Handel mit Gutscheinen durch den Inhaber (z.B. über Internetplattformen sowie in jeder anderen Form) ist jedoch untersagt.

3. Bestellung

Der Erwerb der Gutscheine erfolgt online über die Website www.gesundheit-pflege.at.
Gutscheine sind auch in allen Dr. Dr. Wagner Betrieben vor Ort (siehe oben unter Pkt. 1.) oder auch telefonisch erhältlich. Beim Erwerb der Gutscheine über Online-Vertrieb gelten ebenfalls diese Geschäftsbedingungen.

Der Kunde kann die Gutscheine als eigenen elektronischen Ausdruck ("Print at Home") erwerben.

4. Einlösung und Gültigkeit

Die Gutscheine sind in allen Dr. Dr. Wagner Betrieben (siehe oben unter Pkt. 1, aktueller Stand siehe www.gesundheit-pflege.at)  gültig und einlösbar.
Der Vertrag über die zu konsumierenden (Dienst-)Leistungen der einzelne Dr. Dr. Wagner Betriebe kommt nur zwischen dem Dr. Dr. Wagner Betrieb und dem den Gutschein einlösenden Kunden zustande (aktueller Stand der zu beziehenden (Dienst-)Leistungen siehe www.gesundheit-pflege.at).
Die Dr. Dr. Wagner GmbH haftet nicht für die Ansprüche aus diesen Vertragsverhältnissen.
Barauszahlung, Rückvergütung oder der Kauf von anderen Gutscheinen ist ausgeschlossen.
Es können nur Originalgutscheine eingelöst werden – daher hat der Kunde den Originalgutschein an der Rezeption des Dr. Dr. Wagner Betriebes beim Check-Out abzugeben.
Die Gutscheine bleiben 3 Jahre ab Erwerb gültig. Danach verfällt ein allfälliges Guthaben.

5. Gewährleistung

Die Gutscheine sind von Rückgabe und Umtausch ausgeschlossen. Die Barablöse ist auch dann ausgeschlossen, wenn ein vom Kunden gewählter Betrieb  (siehe oben unter Pkt. 1, aktueller Stand siehe www.gesundheit-pflege.at)  nicht mehr betrieben wird oder vorübergehend geschlossen ist oder nicht mehr zu der Gruppe der Dr. Dr. Wagner Betriebe zählt.

6. Rücktrittsrecht für Verbraucher im Falle des Erwerbs eines Gutscheines im Fernabsatz

Die folgenden Bestimmungen gelten nur für Kunden, die Verbraucher im Sinne des § 1 Abs 1 Konsumentenschutzgesetz (KSchG) sind. Ist der Kunde Unternehmer, besteht kein Rücktrittsrecht nach diesem Punkt.

Falls der Kunde die Gutscheine online über die Homepage www.gesundheit-pflege.at erwirbt, hat der Kunde gemäß § 5e Abs 1 KSchG ein Rücktrittsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen:

Der Kunde hat ein 14-tägiges Rücktrittsrecht, beginnend mit dem Erhalt des Gutscheines. Die Ausübung des Rücktrittsrechts bedarf keiner Begründung und kann in Textform oder durch Rücksendung des Gutscheines erfolgen. Für die Rückgabe schickt der Kunde den Gutschein in einwandfreiem Zustand und mit Originalrechnung zurück. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Rücknahmeverlangens.

Ist der Gutschein bereits bezahlt, erfolgt die Rückerstattung der bereits geleisteten Zahlung unverzüglich nach Einlangen des zurückgesendeten Gutscheines bei Dr. Dr. Wagner GmbH, Sterneckstraße 33, 5020 Salzburg.

Hat der Kunde die Verschlechterung, den Untergang oder eine sonstige Beeinträchtigung des Gutscheines und ihrer Rückgabe herbeigeführt, hat er die Wertminderung bzw. den Wert des Gutscheines zu ersetzen.

7. Änderungen der AGB

Die jeweils aktuellen Geschäftsbedingungen sind auch durch die Homepages der Dr. Dr. Wagner Betriebe unter www.gesundheit-pflege.at einzusehen.

8. Datenschutz

Der Gutscheininhaber erklärt sich damit einverstanden, dass alle ihn betreffenden und im Rahmen dieses Geschäftsverhältnisses bekannt werdenden Daten automationsunterstützt verarbeitet und für die Kundenbetreuung und zu Marketingzwecken von der Dr. Dr. Wagner GmbH sowie den Dr. Dr. Wagner Betrieben (siehe oben unter Pkt. 1) verwendet werden. Eine Weitergabe der Daten an dritte Unternehmen ist ausgeschlossen.

Der Gutscheininhaber ist darüber hinaus berechtigt, seine Zustimmung zur Verwendung der persönlichen Daten jederzeit schriftlich bei Dr. Dr. Wagner GmbH, Sterneckstraße 33, 5020 Salzburg zu widerrufen. Ein derartiger Widerruf bewirkt die Unzulässigkeit der weiteren Verwendung der persönlichen Daten durch Dr. Dr. Wagner GmbH, Sterneckstraße 33, 5020 Salzburg. Die Zustimmung zur Zusendung von Post, E-Mails und SMS kann jederzeit widerrufen werden. Der Kunde ist darüber hinaus berechtigt, seine Zustimmung zur Verwendung der persönlichen Daten jederzeit schriftlich auch bei jenem Dr. Dr. Wagner Betrieb, mit dem das Vertragsverhältnis zustande kommt, zu widerrufen.

9. Anwendbares Recht, Erfüllungsort, Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich österreichisches materielles Recht. Ist der Vertragspartner Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes, sind auch die zwingenden Bestimmungen des Staates, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, auf diesen Vertrag anzuwenden. Sofern gesetzlich zulässig, ist die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechts ausgeschlossen.

Vereinbarter Erfüllungsort ist Salzburg.

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist – außer bei Klagen gegen Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Inland haben oder im Inland beschäftigt sind – Salzburg.

Stand: April 2016